Über mich

Linie

Ich stamme aus einer sportlichen Familie…

in meinem Heimatort Olsberg-Bruchhausen kam ich mehr oder weniger durch meine älteren Brüder Florian und Frederic zu dieser faszinierenden Sportart. Zum Training nach Winterberg musste ich häufig mit und hatte quasi keine andere Wahl, mich im zarten Alter von drei Jahren auf die Ski zu stellen.

Zunächst wagte ich mich auf die Alpinski, um nur zwei Jahre später zum ersten Mal die schmalen Latten unter die Füße zu schnallen. Das Langlaufen klappte damals schon sehr gut, so dass ich mich mit sechs Jahren dazu entschloss, Biathlon zu machen. Ich lief in der Altersklasse Schüler 7 meine ersten Wettkämpfe und gewann fortan alle Rennen und Gesamtwertungen.
Heute bin ich vierfacher Gesamtsieger bei Deutschen Schülercups und dreifacher Gesamtsieger des Deutschlandpokals. Meine ersten internationalen Erfolge konnte ich im Februar 2009 im polnischen Slask Beskidy bei der EYOF verbuchen. Platz 2 im Sprint und Platz 1 mit der supercoolen Mixed-Staffel, wo einfach alles passte. 2011 durfte ich an den Jugend- und Juniorenweltmeisterschaften in Nove Mesto teilnehmen und erreichte im Sprint den 5.Platz im Verfolger den 4. konnte im Einzel die Silbermedaille erkämpfen und mit der Staffel wurde ich Juniorenweltmeister. Im Sommer 2012 habe ich mein Abitur am Sportgymnasium Oberhof abgelegt.

Am ersten September bin ich der Sportfördergruppe der Bundeswehr beigetreten. Durch meinen neuen Arbeitgeber, kann ich mich jetzt voll auf den Sport konzentrieren und habe wesentlich mehr  Zeit zum Trainieren.
In Oberhof habe ich sehr gute Möglichkeiten, zum Trainieren. Man kann schon die guten Trainingsstätten erkennen, wenn man von Oberhof zur DKB Arena fährt. Man begegnet dabei dem Sportplatz, der Skihalle und manch anderen Trainingsstätten die von außen nicht direkt ersichtlich sind, wie zum Beispiel den Laufbändern. An diesen Trainingsstätten trainiere ich täglich mit den besten Athleten Oberhofs zusammen.

Für die Zukunft wünsche ich mir viel Gesundheit und weitere sportliche Erfolge und natürlich im Weltcup-Geschehen mit zu mischen. Dieses Jahr werde ich im Ibu Cup starten und mein Ziel ist es im Januar bei der Europameisterschaft in Nove Mesto zu starten.

Geburtsdatum: 15. Juli 1992

Geburtsort: Winterberg

Größe: 1,89 m

Augenfarbe: Grün-Blau

Haarfarbe: Braun

Hobbies: Freunde treffen, Snowboarden, Inliner, Biathlon…

Verein: SK Winterberg

Kaderstatus: B

Trainer: Marko Danz/Mark Kirchner

Auszeichnungen:
2008 HSK Sportler des Jahres,
2009 WSV Sportler und Vize-HSK Sportler des Jahres,
2010 HSK Sportler des Jahres
2012 HSK Sportler des Jahres